Jugendübung am 12.01.2018

VonC. Ludwig

Jugendübung am 12.01.2018

am letzten Freitag war die erste Übung im Jahr 2018, daher gab es zuerstmal einige organisatorische Dinge zu klären und der Jahresverlauf wurde grob vorgestellt. Danach ging es an die eigentliche Übung. Man machte sich die abendliche Dunkelheit zum Vorteil und es wurde geübt, wie man einen Lichtmast korrekt aufstellt und wie man einen Verkehrsunfall z.B. in der Stadt oder auf einer Landstraße absichert, um andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig zu warnen.
Unterdessen hielten sich diejenigen, die die Jundflamme 3 ablegen wollen auf der Wache auf und übten.

Über den Autor

C. Ludwig administrator