Pilotprojekt Tag der Jugendfeuerwehr ein voller Erfolg

VonRouven Hübner

Pilotprojekt Tag der Jugendfeuerwehr ein voller Erfolg

96 Kinder, Jugendliche und Betreuer trafen sich am 03.02.2018 zum ersten mal zum Tag der Jugendfeuerwehr auf der Hauptfeuerwache.
Zuvor hatte man im Jugendfeuerwehrausschuss beschlossen, für alle Abteilungen der Jugendfeuerwehr Mannheim, ein mal im Jahr einen gemeinsamen Tag mit einem tollen Programm abzuhalten bei dem alle Mannheimer JFler sich zusammen treffen und um die Gemeinschaft zu stärken.

Nach der Begrüßung durch Stadtjugendfeuerwehrwart Rouven Hübner gab es von unserer Fachgebietsleiterin für Kindergruppen Nadine Krenz einen Disskusionsvortrag zum Thema KaReVeTo, ein Kunstwort was für Kameradschaft, Respekt, Vertrauen und Toleranz in der Jugendfeuerwehr steht.
Nach einem stärkenden Mittagessen ging es dann in 4 Gruppen in verschiede Workshops. In den Arbeitsgruppen waren die Themen *Inhalte unserer Homepage und Social Network*, *Mobbing unter Jugendlichen*, *Wünsche für Anschaffungen im laufenden und kommenden Jahr* und *Dienstplangestaltung* im Mittelpunkt.

Die Absolventen der Jugendflamme 3 stellten anschließend Ihr Projekt in einer Präsentation und einem Vorspiel zum Thema Unfallverhütung und Gesundheitsprävention in der Jugendfeuerwehr dar und konnten anschließend stolz und verdient Ihre Auszeichnung die Jugendflamme 3 entgegen nehmen.

Die anwesenden Jugendsprecher wählten anschließend Marcel de la Vigne (IN) und Louis Baudrexel (FE) zu den beiden neuen Stadtjugendsprechern.

Der Tag der Jugendfeuerwehr war ein voller Erfolg und es wird ihn auch im nächsten Jahr wieder geben!

Hier noch eine Diashow mit Bildern vom Jugendtag:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Über den Autor

Rouven Hübner editor