Monatsarchiv Dezember 2018

VonR. Hübner

Abhängen mal anders :-)

Teamwork und Kreativität ist ein Kernelement unserer Jugendarbeit! Dies galt es in unserer letzten Jugendübung der Gruppe 2 (14-18 Jahre) am vergangenem Dienstag zu trainieren und unter Beweis zu stellen.

Begonnen wurde mit einem Spiel zum aufwärmen. Die darauffolgenden Aufgabe klang erst einmal einfach. Baue mit einem Feuerwehrauto und dessen Ausrüstung eine funktionierende Hängematte.

Hoch motiviert und mit viel Erfindungsreichtum wurden Pläne geschmiedet und Konstruktionen ausprobiert, welche bei unseren Jungs und Mädels dann am Ende der Gruppenstunde natürlich auch zum Erfolg verhalfen wie man an den Bildern erkennen kann.

 

VonE. Starck

Ehrenamtsfest beim Stadtjugendring

Dieses Jahr war es dem Stadtjugendring (SJR) Mannheim wieder gelungen ein Ehrenamtsfest zu Gunsten der Ehrenamtlichen in den Mitgliedsverbänden zu finanzieren und zu organisieren.

Fatih auf der Bühne

 

Diesmal war es dem SJR gelungen den Kabarettisten  Fatih Cevikoglu (www.fatihland.de) , bekannt aus Funk und Fermsehen, auf die kleine SJR-Bühne im Jugendforum zu holen. Er unterhielt das Publikum sowohl mit tagesaktuellen Themen aus dem Blickwinkel eines Kabarettisten, wie auch die satirische Betrachtung von gesellschaftspolitischen Themen. Das Programm war sehr unterhaltsam und lehrreich.

Daher danken wir der Gedchäftleitung des SJR, wie auch dem SJR Vorstand für die Würdigung des Ehrenamtes.

    auf für den Brandschutz war gesorgt , LED Teelichter
VonE. Starck

Löschlöwen Wallstadt besuchen den Weihnachtsmarkt

Bühnenprogramm von Kindern auf der Rathhausplatzbühne

am 28.11.2018 wurde der Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz in Wallstadt durch eine kleine Feierstunde der Allgemeinheit übergeben.

Der Nadelbaum wurde von den Mitgliedern der aktiven Feuerwehr gefällt und aufgestellt, siehe: https://ff-wallstadt.de/2018/12/weihnachtsbaumuebergabe-2018/

Mit dabei die neu gegründete Kindergruppe „Löschlöwen Wallstadt“. Zu Fuß ging es vom Feuerwehrhaus Wallstadt zum Rathausplatz. Dort gab es selbstgebackene Drehleiterkekse und Kinderpunsch. Die Kindergruppenleiterin Nadine erzählte noch eine Geschichte über das Licht und das Feuer. Nach erfolgreicher Stärkung und etwas spielen, ging es wieder zurück.

Alle drei Wochen am Mittwoch ist der Gruppenabend der Löschlöwen in Wallstadt, in der  gespielt, gebastelt und gefeuerwehrt wird.